Click here to register.

German Speech Files

Flat
ralfherzog-20080118-de52
User: ralfherzog
Date: 1/18/2008 8:13 am
Views: 1142
Rating: 12

Speaker Characteristics:

Gender: male;
Age range: adult;
Pronunciation dialect: standard German.

Recording Information:

Microphone make: Sennheiser PC 131;
Microphone type: noise canceling headset;
Audio card make: Andrea USB adapter;
Audio card type: USB;
Audio Recording Software: Audacity 1.2.6;
O/S: Windows XP Professional.

File Info:

File type: FLAC;
Sampling rate: 48kHz;
Sample rate format: 16bit;
Number of channels: 1;
Audio Processing: no

de52-01 Man unterscheidet folgende Arten.
de52-02 Es hat dort einen kleinen Kratzer.
de52-03 Diese Belastung ist nicht vergessen worden.
de52-04 Das Gerät wurde nur wenig verwendet.
de52-05 Daran besteht natürlich kein Interesse.
de52-06 Viele Dinge werden teurer.
de52-07 Das wird früher oder später zitiert.
de52-08 Der Preis ist deutlich angestiegen.
de52-09 Man kann sehr gut von Erfolgen sprechen.
de52-10 Dieses Gerät wurde überhaupt nicht verwendet.
de52-11 Der Staat müsste sehr viel mehr Zinsen bezahlen.
de52-12 Es kann ganz einfach installiert werden.
de52-13 Das Modell ist einfacher und leichter zu verstehen.
de52-14 Das dürfte das letzte Jahr gewesen sein.
de52-15 Das ist so verändert worden.
de52-16 Das Gerät hat die Anforderungen nicht erfüllt.
de52-17 Viele glauben der offiziellen Statistik nicht mehr.
de52-18 Die Preise sind deutlich erhöht worden.
de52-19 Das alles ist politisch korrekt.
de52-20 Es soll keine weiteren Einbrüche geben.
de52-21 An den Bürgern wurde gespart.
de52-22 Das ist ganz deutlich gefallen.
de52-23 Das Geld hat die Hälfte seiner Kaufkraft verloren.
de52-24 Die können diese Kapazität kaum noch halten.
de52-25 Das wird vorwiegend in der Spracherkennung eingesetzt.
de52-26 Der Preis kann morgen deutlich steigen.
de52-27 Das Ergebnis zählt.
de52-28 Diese Bank ist noch nicht untergegangen.
de52-29 Aus diesem Grund gab es auch diese Empfehlung.
de52-30 Man sollte das heute kaufen.
de52-31 Die Inflation begünstigt die Schuldner.
de52-32 Auch dieser Preis ist gesenkt worden.
de52-33 Der Weg ist vollkommen egal.
de52-34 Das kostet jetzt deutlich weniger.
de52-35 Die Preise sind ganz deutlich gestiegen.
de52-36 Es kann sich noch ein richtiger Orkan entwickeln.
de52-37 Er bekommt immer wieder Fragen.
de52-38 Der Preis ist deutlich gefallen.
de52-39 Wir können uns das nicht leisten.
de52-40 Dort sollen zahlreiche Stellen abgebaut werden.
de52-41 Der Wert muss deutlich abgesenkt werden.
de52-42 Der Preis wird danach wieder steigen.
de52-43 Es wird dagegen fast gar nichts unternommen.
de52-44 Die Auktion wurde beendet.
de52-45 Das Gerät wird nicht mehr benötigt.
de52-46 Es ist gar nichts geleistet worden.
de52-47 Eine Rechnung ist dabei.
de52-48 Das war der offizielle Wert.
de52-49 Der Artikel soll auf jeden Fall gekauft werden.
de52-50 Die Immobilien sind zurzeit extrem überteuert.
de52-51 Es müssen noch weitere Probleme gelöst werden.
de52-52 Das kostet jetzt neununddreißig Cent.
de52-53 Es dauert noch einen kleinen Moment.
de52-54 Das Verstecken geht zu Ende.
de52-55 Die Daten sind übertragen worden.
de52-56 Die Steigerung betrug einundvierzig Prozent.
de52-57 Man kann das problemlos finden.
de52-58 Dieser Streich ist sehr gut gelungen.
de52-59 Dieses Problem ist so gelöst worden.
de52-60 Das ist ein anderer Vorgang.
de52-61 Diese Menschen sind besonders hart betroffen.
de52-62 Wie kann man sich halbwegs zuverlässig orientieren?
de52-63 Die Fakten lassen sich nicht unter der Decke halten.
de52-64 Danach wird der Vorgang abgeschlossen sein.
de52-65 Das ist eine ganz reale Bedrohung.
de52-66 Die Preise für Nahrungsmittel steigen immer weiter an.
de52-67 Die Kontrolle ist erobert worden.
de52-68 Die Wartezeit beträgt mehrere Minuten.
de52-69 Das gilt auch für die Mitte der Gesellschaft.
de52-70 Sie können kaum noch die Verpflichtungen erfüllen.
de52-71 Darauf ist damals nicht gehört worden.
de52-72 Die Bekleidung soll teurer werden.
de52-73 Diese Sache soll künftig entfallen.
de52-74 Dort gibt es unterschiedliche Auffassungen.
de52-75 Sie werden darauf hören müssen.
de52-76 Das ist auf diese Art und Weise entstanden.
de52-77 Man kann das ziemlich gut versuchen.
de52-78 Was soll er mit seinem Kredit machen?
de52-79 Dieser Versuch ist gestartet worden.
de52-80 Später wird das dann erfolgreich gemacht werden können.
de52-81 Man wird einen weiteren Versuch unternehmen müssen.
de52-82 Das muss zweckgebunden eingesetzt werden.
de52-83 Dieser Versuch ist gelungen.
de52-84 Der offizielle Wert beträgt zwei Komma zwei Prozent.
de52-85 Das ist auf jeden Fall ein schlechter Rat.
de52-86 Es gibt ein robustes Wachstum.
de52-87 In den USA sieht es nicht anders aus.
de52-88 Das wird man nicht verringern können.
de52-89 Das darf doch nicht einfach als Einnahme verbucht werden.
de52-90 Joghurt ist sechzehn Prozent teurer.
de52-91 Man sollte auf gar keinen Fall sparen.
de52-92 Was kostet diese Schokolade?
de52-93 Die Verluste bei den Banken sind sehr groß.
de52-94 Das ist um siebenundzwanzig Prozent gestiegen.
de52-95 Das ist eine neue Bürokratie.
de52-96 Das ist um einunddreißig Prozent gestiegen.
de52-97 Diese Statistik wurde politisch korrekt ermittelt.
de52-98 Man konnte dieses Ziel nicht erreichen.
de52-99 Das wird immer mehr kosten.

Copyright (C) 2008  Ralf Herzog

Dieses Programm ist freie Software. Sie können es unter den Bedingungen der GNU General Public License, wie von der Free Software Foundation veröffentlicht, weitergeben und/oder modifizieren, entweder gemäß Version 3 der Lizenz oder (nach Ihrer Option) jeder späteren Version.

Die Veröffentlichung dieses Programms erfolgt in der Hoffnung, daß es Ihnen von Nutzen sein wird, aber OHNE IRGENDEINE GARANTIE, sogar ohne die implizite Garantie der MARKTREIFE oder der VERWENDBARKEIT FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK. Details finden Sie in der GNU General Public License.

Sie sollten ein Exemplar der GNU General Public License zusammen mit diesem Programm erhalten haben. Falls nicht, siehe <http://www.gnu.org/licenses/>. 

[   ] ralfherzog-20080118-de52.tgz 28-Mar-2008 18:15 19.2M

PreviousNext