Click here to register.

German Speech Files

Flat
Manu-20140331-m47
User: speechsubmission
Date: 4/26/2014 6:45 am
Views: 795
Rating: 0
User Name:Manu

Speaker Characteristics:

Gender: Männlich
Age Range: Erwachsener
Language: DE
Pronunciation dialect: Südwestdeutschland

Recording Information:

Microphone make: n/a
Microphone type: Webcam-micro
Audio card make: unknown
Audio card type: unknown
Audio Recording Software: Audacity
O/S: Gentoo Linux

File Info:

File type: wav
Sampling Rate: 48000
Sample rate format: 16
Number of channels: 1

Prompts:


deM47-01 DIESER GEMEINPLATZ LEUCHTETE DEM ALTEN EIN, UND ER WAR GERADE IM
deM47-02 BEGRIFF, BERUHIGT EINE KLEINE WANDERUNG ZU UNTERNEHMEN, ALS SICH DIE TÜR
deM47-03 ÖFFNETE UND GERTRUD EINTRAT. EIN GESPENST HÄTTE DIE BEIDEN NICHT SO
deM47-04 ERSCHRECKEN KÖNNEN, ALS DIE SCHÖNE, ERNSTE FRAU, DIE IN IHREM LANGEN
deM47-05 WEIßEN SCHLAFROCK PLÖTZLICH VOR IHNEN STAND.
deM47-06 UM GOTTES WILLEN, GERTRUD! STOTTERTE DER VATER. WIRD DIR DAS NICHT
deM47-07 SCHADEN? WESHALB RUFST DU UNS NICHT?
deM47-08 MIR IST GANZ WOHL, PAPA, SAGTE GERTRUD, ABER IHRE LEISE STIMME KLANG
deM47-09 RAUH. ICH SAH DEN DEPESCHENBOTEN VORHIN ÜBER DEN WEG KOMMEN. HAT KURT
deM47-10 TELEGRAPHIERT?
deM47-11 BEWAHRE, LOG DER OBERFÖRSTER. ICH SOLL MORGEN NACH BRASNICKEN ZUM
deM47-12 ESSEN. GANZ PLÖTZLICHE SACHE. ABER WILLST DU DICH NICHT SETZEN? MAGGIE,
deM47-13 SORGE FÜR DAS KIND.
deM47-14 MAGGIE KAM NÄHER. SIE BEWUNDERTE DEN VATER UND WAR GESPANNT, WIE ER SICH
deM47-15 HERAUSREDEN WÜRDE, WENN GERTRUD DIE DEPESCHE SEHEN WOLLTE.
deM47-16 ABER DARAN DACHTE DIE GAR NICHT. MIT IHREN KLAREN AUGEN SAH SIE DEN
deM47-17 VATER DANKBAR AN UND NICKTE BERUHIGT.
deM47-18 ICH GEH' NUN WIEDER HINAUF. SCHICKT MIR DIE KINDER, JA? SAGTE SIE.
deM47-19 IN DIESEM AUGENBLICK FÜHLTE MAGGIE EIN ÜBERFLUTEN ALLES GUTEN IN SICH.
deM47-20 SIE SPRANG AUF GERTRUD ZU UND STRECKTE IHR DIE HAND ENTGEGEN. ES WOLLTE
deM47-21 AUS IHR HERVORSPRUDELN: GLAUB' UNS DOCH NICHT, WIR BETRÜGEN DICH JA.
deM47-22 ABER ICH WILL NUN NICHT MEHR -- KOMM -- KOMM ...
deM47-23 EIN GUTER BLICK VON GERTRUD, UND SIE HÄTTE DAS ALLES GESAGT UND DIE
deM47-24 SCHWESTER IN IHREN SCHUTZ GENOMMEN. ABER GERTRUD SAH AN IHR VORBEI UND
deM47-25 NAHM DIE GEBOTENE HAND NICHT.
deM47-26 DA PACKTE SIE EBENSO SCHNELL ZORN UND VERACHTUNG GEGEN SO VIEL HOCHMUT
deM47-27 UND EINFALT, DIE SIE DOCH EBEN NOCH REINHEIT UND STOLZ GENANNT HATTE,
deM47-28 UND SIE SAH GERTRUD SO BÖSE AN, DAß DIESE ZUSAMMENSCHAUERTE.
deM47-29 ICH GEH' SCHON, MURMELTE SIE UND EILTE NACH DER TÜR.
deM47-30 DER VATER WOLLTE SIE ZURÜCKHALTEN, ABER SIE ACHTETE NICHT DARAUF.
deM47-31 SIE HATTE SICH AUS DEM SCHWEREN NERVENANFALL, DER SIE IN DIE TROSTLOSE
deM47-32 WILLENLOSIGKEIT VERSETZT HATTE, EIN WENIG AUFGERAFFT, SO WEIT, DAß SIE
deM47-33 SICH SAGTE: ICH MUß FORT VON HIER, EHE KURT KOMMT. UND DA ICH NUN NACH
deM47-34 DEM, WAS ICH VON HANS UND MAGGIE ERFAHREN, WEIß, DAß KEINER MIR HELFEN
deM47-35 WIRD, MUß ICH ALLEIN SORGEN.
deM47-36 GELD HATTE SIE VORLÄUFIG JA GENUG, AN DAS SPÄTER BRAUCHTE SIE NOCH
deM47-37 NICHT ZU DENKEN. NUR FORT VON HIER, WO MAN SIE VERACHTETE, VERRIET UND
deM47-38 AUS DEM WEGE WÜNSCHTE.
deM47-39 SIE RIEF DIE JUNGFER UND ORDNETE DAS PACKEN AN.
deM47-40 ABER GNÄDIGE FRAU KÖNNEN DOCH SO ELEND NICHT NACH HAUSE, WARF DIE
deM47-41 BESCHEIDEN EIN. UND DIE MAMSELL MUß DOCH DA AUCH ERST ALLES BESORGEN.
deM47-42 LAß, LAß, SAGTE GERTRUD GEPEINIGT UND HIELT SICH DIE HÄNDE VOR DIE
deM47-43 OHREN. PACK NUR FÜR ALLE FÄLLE!
deM47-44 ABER GNÄDIGE FRAU SEHEN SO FURCHTBAR MÜDE AUS ... UND DIE UNRUHE HIER
deM47-45 MIT DEM PACKEN, MEINTE DIE JUNGFER UND SAH MIT IHREN GUTEN HUNDEAUGEN
deM47-46 BESORGT IHRE GELIEBTE HERRIN AN.
deM47-47 JA, DAS IST WAHR, ANTWORTETE GERTRUD, WIE IMMER NACHGEBEND. UNRUHE
deM47-48 MÖCHT' ICH IM ZIMMER JETZT NICHT HABEN. PACKE DANN WENIGSTENS, WAS
deM47-49 DRAUßEN IST. ICH BIN WIRKLICH SEHR MÜDE. HILF MIR!
deM47-50 UND ER KOMMT JA NOCH NICHT, DACHTE SIE RUHIGER. SONST GINGE PAPA MORGEN
deM47-51 NICHT FORT. UND ANMELDEN TUT ER SICH BESTIMMT, WEGEN DES FUHRWERKS ...
deM47-52 ODER SOLLTE ER VON LAUKISCHKEN AUS ...?
deM47-53 SIE KAM NICHT WEITER IN IHREN GEDANKEN. DIE SCHLAFPULVER, DIE SIE
deM47-54 BEKOMMEN HATTE, FINGEN AN ZU WIRKEN, UND SO SCHLUMMERTE SIE EIN UND
deM47-55 VERGAß FÜR VIELE STUNDEN IHRE GANZE BITTERE NOT.
deM47-56 DAS WETTER HATTE SICH PLÖTZLICH GEÄNDERT. DIE WOLKEN WAREN VERFLOGEN,
deM47-57 DER HIMMEL WEIT UND BLAß, DIE SONNE MATT UND KÜHL. EIN SCHARFER WIND
deM47-58 SCHIEN IHRE GELBEN STRAHLEN AUSEINANDERZUJAGEN, EHE SIE UNTEN ANKAMEN.
deM47-59 DER WEG WAR TROCKEN, IN DEN WAGENGLEISEN HATTE SICH EIS ANGESETZT, UND
deM47-60 AN DER WINDSEITE DER FICHTENSTÄMME AM WALDRAND GLITZERTE ES UND RANN
deM47-61 WIDERWILLIG SICH LÖSEND IN SCHIMMERNDEN TROPFEN HERAB.
deM47-62 IN SOLCHEM WETTER, DEM UNERWÜNSCHTESTEN FÜR LANDTOUREN, KAM HERR VON
deM47-63 KUROWSKI NACH ZWEISTÜNDIGER FAHRT AUF DEN EISGLATTEN WEGEN IN DER
deM47-64 OBERFÖRSTEREI AN.
deM47-65 ER WAR EIN GROßER, ZUR KORPULENZ NEIGENDER MANN. JEDE SEINER RASCHEN
deM47-66 BEWEGUNGEN EIN AUSDRUCK HÖCHSTER LEBENSENERGIE UND SELBSTZUFRIEDENHEIT,
deM47-67 JEDES ZURÜCKWERFEN DES KOPFES EIN ZEICHEN UNERMESSENSTEN HOCHMUTES, DAS
deM47-68 ANTLITZ MIT BREITEN BACKENKNOCHEN, EINEM SEHR GEPFLEGTEN DUNKLEN
deM47-69 VOLLBART, STARKER NASE UND KLEINEN, SEHR SCHARFEN AUGEN, EIN
deM47-70 RASSEGESICHT. INTELLIGENT UND RAUBTIERARTIG.
deM47-71 UNGEDULDIG SPRANG ER VON DEM UNGEFEDERTEN WAGEN, AUF DEM ER HERGEFAHREN
deM47-72 WAR, DIE TREPPE HINAUF DEM OBERFÖRSTER ENTGEGEN, MIT DEM ER JAHRELANG
deM47-73 KEIN WORT GEWECHSELT HATTE.

License:


Copyright 2014 Manuel Soukup

These files are free software: you can redistribute them and/or modify
them under the terms of the GNU General Public License as published by
the Free Software Foundation, either version 3 of the License, or
(at your option) any later version.

These files are distributed in the hope that they will be useful,
but WITHOUT ANY WARRANTY; without even the implied warranty of
MERCHANTABILITY or FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE. See the
GNU General Public License for more details.

You should have received a copy of the GNU General Public License
along with these files. If not, see http://www.gnu.org/licenses/.


Manu-20140331-m47.tgz
PreviousNext