Click here to register.

German Speech Files

Flat
ralfherzog-20080204-de84
User: ralfherzog
Date: 2/4/2008 4:51 am
Views: 1045
Rating: 8

Speaker Characteristics:

Gender: male;
Age range: adult;
Pronunciation dialect: standard German.

Recording Information:

Microphone make: Sennheiser PC 131;
Microphone type: noise canceling headset;
Audio card make: Andrea USB adapter;
Audio card type: USB;
Audio Recording Software: Audacity 1.2.6;
O/S: Windows XP Professional.

File Info:

File type: FLAC;
Sampling rate: 48kHz;
Sample rate format: 16bit;
Number of channels: 1;
Audio Processing: no

de84-01 Die Deckung ist nicht vollständig oder fehlt.
de84-02 Es werden bessere Zeiten kommen.
de84-03 Es gibt fast nur noch Exoten.
de84-04 Das ist das kommende Ereignis.
de84-05 Es besteht keine Deckung durch reale Vermögenswerte.
de84-06 Dieser Angriff ist geplant worden.
de84-07 Innerhalb der Frist wurde der Antrag gestellt.
de84-08 Das geht auf jeden Fall überall.
de84-09 Daraus entstehen Dienstleistungen und reale Waren.
de84-10 Die Medien lenken davon ab.
de84-11 Das Haus soll verkauft werden.
de84-12 Wir haben alle ein großes Problem.
de84-13 Dieses Geld kostet fast gar nichts.
de84-14 Die Vorräte müssen für mehrere Wochen reichen.
de84-15 Der Antrag hätte gestellt werden müssen.
de84-16 Holz kann verbrannt werden.
de84-17 Die Gewinner stehen immer fest.
de84-18 Der Nachbar hat vielleicht einen Bauernhof.
de84-19 Das ist bereits ausgekauft.
de84-20 Das Futter ist aufgebraucht.
de84-21 Dieses Geld besteht nur als Buchgeld.
de84-22 Es gibt eine Lösung für dieses Problem.
de84-23 War die Partei dazu berechtigt?
de84-24 Das ist noch nicht passiert.
de84-25 Es wird von den Banken nach Belieben erzeugt.
de84-26 Man darf solche Tabletten nicht vergessen.
de84-27 Der Kredit soll zurückgezahlt werden.
de84-28 Den Letzten beißen die Hunde.
de84-29 Dieses Geld ist gar nicht gedeckt.
de84-30 Das hat eine andere Ursache.
de84-31 Die Parteien streiten sich über die Zuständigkeit des Gerichts.
de84-32 Das gibt dem System den Rest.
de84-33 Im Grunde genommen ist es das gleiche Prinzip.
de84-34 Die wollen das die Welt nicht wissen lassen.
de84-35 Die Zeit ist schon zu Ende gegangen.
de84-36 Später gibt es das ganz einfach nicht mehr.
de84-37 Ein Schiff ist gratis gebaut worden.
de84-38 Dieser Hinweis kommt von ihm selbst.
de84-39 Die Generation dieser Elemente ist abgeschlossen.
de84-40 Es gibt Probleme mit der Stabilität.
de84-41 Das Schiff ist jetzt weg.
de84-42 Es geht immer von vorne los.
de84-43 Man kann sich dieses Haus mieten.
de84-44 Die machen das ganz offenbar.
de84-45 Ein Luxusdampfer soll gebaut werden.
de84-46 Dieser Preis kann explodieren.
de84-47 Gleichzeitig können mehrere Ereignisse eintreten.
de84-48 Man muss sich in der Suppenküche anstellen.
de84-49 Das wird mit einem vereinfachten Beispiel erklärt.
de84-50 Die können sich ganz ungestört eindecken.
de84-51 Der Preis wird sehr deutlich ansteigen.
de84-52 Man sollte sich schön ruhig verhalten.
de84-53 Er hat sich eine Zigarre angezündet.
de84-54 Sie glauben gar nicht an einen solchen Angriff.
de84-55 Im Land findet ein besonderes Verfahren statt.
de84-56 Ein solcher Angriff macht überhaupt keinen Sinn.
de84-57 Das Gewicht ist deutlich reduziert worden.
de84-58 Bei denen ist nichts zu holen.
de84-59 Der Kredit soll zurückgezahlt werden.
de84-60 Es ist leider schon vorbei.
de84-61 Es wird ständig Geld aus dem Nichts gezaubert.
de84-62 Die können das nicht mehr am laufen erhalten.
de84-63 Auch diese Leute bekommen schon Angst.
de84-64 Man muss dort ein bisschen aufpassen.
de84-65 Eine entsprechende Regelung befindet sich im Gesetz.
de84-66 Das wird als Fälschung vermutet werden.
de84-67 Das wird jetzt massiv erhöht.
de84-68 Das ist dramatisch erhöht worden.
de84-69 Die Zinsen müssen bedient werden.
de84-70 Es gibt sehr leicht diese Veränderungen.
de84-71 Das ist ein anderes Forum.
de84-72 Das ist bisher noch gar nichts.
de84-73 Der normale Mensch kommt nicht mehr dazu.
de84-74 Man kann davor wirklich Angst haben.
de84-75 Die werden bald Pleite gehen.
de84-76 Die Märkte bleiben dann geschlossen.
de84-77 Das ganze Geld bleibt im System.
de84-78 Dort gab es viele schlechte Nachrichten.
de84-79 Das Vertrauen hat sich endgültig aufgelöst.
de84-80 Die können sehr viel erhalten.
de84-81 Dem Bürger wurden neue Pflichten auferlegt.
de84-82 Jetzt kommt Schwung in die Dramaturgie.
de84-83 Da ist gar nichts los.
de84-84 Das muss nicht unbedingt sein.
de84-85 Die Zeche zahlen alle Bürger.
de84-86 Hoffentlich geht es schnell vorbei.
de84-87 Mit dem Erlös kann man in Aktien investieren.
de84-88 Das glaubt doch gar keiner mehr.
de84-89 Jedes Land hat seine eigene Zentralbank.
de84-90 Lasst euch davon nicht einschüchtern.
de84-91 Die Parteien möchten den Streit beilegen.
de84-92 Dieser Ratschlag ist sehr ernst zu nehmen.
de84-93 Auch in Europa ist das der Fall.
de84-94 Das wird dann von der Quelle aufgekauft.
de84-95 Es wird ständig wertloses Papiergeld gedruckt.
de84-96 Eine bestimmte Steuer soll erhöht werden.
de84-97 Bei jeder Krise wird einfach neues Geld gedruckt.
de84-98 Man kann also abwarten.
de84-99 Die haben möglicherweise schon Panik.

Copyright (C) 2008  Ralf Herzog

This program is free software; you can redistribute it and/or modify it under the terms of the GNU General Public License as published by the Free Software Foundation; either version 3 of the License, or (at your option) any later version.

This program is distributed in the hope that it will be useful, but WITHOUT ANY WARRANTY; without even the implied warranty of MERCHANTABILITY or FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE. See the GNU General Public License for more details.

You should have received a copy of the GNU General Public License along with this program; if not, see <http://www.gnu.org/licenses/>.

[   ] ralfherzog-20080204-de84.tgz 30-Mar-2008 13:21 18.3M

PreviousNext