Click here to register.

German Speech Files

Flat
ralfherzog-20080201-de74
User: ralfherzog
Date: 1/31/2008 6:36 pm
Views: 1309
Rating: 12

Speaker Characteristics:

Gender: male;
Age range: adult;
Pronunciation dialect: standard German.

Recording Information:

Microphone make: Sennheiser PC 131;
Microphone type: noise canceling headset;
Audio card make: Andrea USB adapter;
Audio card type: USB;
Audio Recording Software: Audacity 1.2.6;
O/S: Windows XP Professional.

File Info:

File type: FLAC;
Sampling rate: 48kHz;
Sample rate format: 16bit;
Number of channels: 1;
Audio Processing: no

de74-01 Seitdem ist er jedoch verstummt.
de74-02 Diese Reaktion ist ein Armutszeugnis.
de74-03 Die Inflation wurde plötzlich gestoppt.
de74-04 Die Feuchtigkeit ist gleich bleibend.
de74-05 Alles soll dunkel bleiben.
de74-06 Schimmel kann sich auf gar keinen Fall bilden.
de74-07 Der öffentliche Haushalt soll ausgeglichen werden.
de74-08 Man schaut täglich auf das Gerät.
de74-09 Darüber würde nicht so heftig gestritten werden.
de74-10 Das war bisher noch gar nichts.
de74-11 Jedes einzelne Stück Papier ist immer weniger Wert.
de74-12 Das ist auf jeden Fall global.
de74-13 Das soll in ein Haus gesteckt werden.
de74-14 Die Medien gehen nach vorne.
de74-15 Das ist eine allgemein anerkannte Tatsache.
de74-16 Er bekommt sogar Anfragen von wichtigen Kunden.
de74-17 Die Einkommen der Arbeitnehmer sind zurückgegangen.
de74-18 Das ist schon lange nicht mehr erhältlich.
de74-19 Das gilt in der veröffentlichten Meinung als absolut sicher.
de74-20 Es gibt Hilfen.
de74-21 Das darf nicht verfeuert werden.
de74-22 Die Rahmenbedingungen werden geändert.
de74-23 Die Tragweite der Katastrophe soll verdeutlicht werden.
de74-24 Die Preise ziehen jedoch nicht an.
de74-25 Man soll sich nicht verunsichern lassen.
de74-26 Das ist kaum mehr als zweitausendeins.
de74-27 Sie sind weggegangen.
de74-28 Gibt es eine Erklärung dafür?
de74-29 Mit dieser Summe wird der Kredit zurückgezahlt.
de74-30 Die haben sehr viel Zeit benötigt.
de74-31 Jeder nimmt an dieser Entwicklung teil.
de74-32 Man muss das auf jeden Fall berücksichtigen.
de74-33 Er hat sich seine eigene Meinung gebildet.
de74-34 Die werden sich eindecken.
de74-35 Sie besitzt überhaupt keine Anleihen.
de74-36 Damit hat er teilweise recht.
de74-37 Das ist verboten worden.
de74-38 Man sollte diesen Trend berücksichtigen.
de74-39 Man muss den vollständigen Durchblick haben.
de74-40 Das Thermometer funktioniert einwandfrei.
de74-41 Inzwischen gibt es eine Nachfrage dafür.
de74-42 Die haben keine Ahnung von Werten.
de74-43 Diese Zahl wird schon lange nicht mehr veröffentlicht.
de74-44 Das Gerät kann zentral aufgestellt werden.
de74-45 Dieses Geld ist vollständig verloren.
de74-46 Die Temperatur wird überwacht.
de74-47 Das wird voraussichtlich bald zu Ende gehen.
de74-48 Das ist die Lösung für sämtliche Probleme.
de74-49 Die Leute beginnen sich dafür zu interessieren.
de74-50 Endlich kann dieser Raum wieder genutzt werden.
de74-51 Es gibt eine Kapitulation vor der Geldmenge.
de74-52 Das Werkzeug soll vor Rost geschützt werden.
de74-53 Es gibt immer mehr Verbote.
de74-54 Dieser Arbeit wird sehr schlecht bezahlt.
de74-55 Die expansive Ausgabenpolitik wird fortgesetzt.
de74-56 Bei diesem Preis kann man nichts falsch machen.
de74-57 Die Batterien waren sehr stark veraltet.
de74-58 Das ist doch kaum zu glauben.
de74-59 Es gibt einfach nichts Besseres.
de74-60 Das verschwindet sofort wieder.
de74-61 Die Anzeige kann sehr gut gelesen werden.
de74-62 Man muss immer mehr Schuldgeld aufnehmen.
de74-63 Das ist nicht besonders relevant.
de74-64 Das Gerät wird automatisch abgeschaltet.
de74-65 Das gilt vor allem für das Gemüse.
de74-66 Es besteht kein weiteres Risiko.
de74-67 Die Abweichungen sind minimal.
de74-68 Das Gerät ist für kleine Räume sehr gut geeignet.
de74-69 Das gilt insbesondere im Winter.
de74-70 Es wird eine sehr große Menge ungedecktes Papiergeld benötigt.
de74-71 Die Ware bleibt ungefähr zehn Tage frisch.
de74-72 Es wird künstlich sehr viel mehr geschaffen.
de74-73 Die gespeicherten Werte sind gelöscht worden.
de74-74 Es hat sich einiges geändert.
de74-75 Dieses Gerät wirkt ziemlich stabil.
de74-76 Das wird alles vollständig zusätzlich gezählt.
de74-77 Das Fenster muss dann wieder geöffnet werden.
de74-78 Viele ungedeckte Dollarnoten wurden ausgegeben.
de74-79 Nach drei Jahrzehnten gibt es etwas Besseres.
de74-80 Das geschieht aus ideologischen Gründen.
de74-81 Man muss diese Möglichkeiten ausschöpfen.
de74-82 Dieses Gerät ist sehr genau.
de74-83 Viele Verbote bahnen sich an.
de74-84 So kann sehr viel Energie gespart werden.
de74-85 Eine Reduktion auf sechzig Prozent ist möglich.
de74-86 Die Notenbank ist privatwirtschaftlich organisiert.
de74-87 Das ist eine relativ geringe Leistung.
de74-88 Es würden alle dort arbeiten.
de74-89 Es gibt noch weitere Möglichkeiten.
de74-90 Alles wird über einen Kamm geschoren.
de74-91 Die Kontrolle über den Haushalt ist verloren gegangen.
de74-92 Man muss die Qualität unterscheiden.
de74-93 Man hat am Ende kaum noch Vermögen.
de74-94 Die Planung ist daran gescheitert.
de74-95 Die Politiker wollen der Bevölkerung das Gegenteil weismachen.
de74-96 Es wurde alles nach Gewicht berechnet.
de74-97 Die Beamten möchten abgesichert sein.
de74-98 Die Staatsschulden sind rasant gewachsen.
de74-99 Das kann nicht effektiv eingesetzt werden.

Copyright (C) 2008  Ralf Herzog

This program is free software; you can redistribute it and/or modify it under the terms of the GNU General Public License as published by the Free Software Foundation; either version 3 of the License, or (at your option) any later version.

This program is distributed in the hope that it will be useful, but WITHOUT ANY WARRANTY; without even the implied warranty of MERCHANTABILITY or FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE. See the GNU General Public License for more details.

You should have received a copy of the GNU General Public License along with this program; if not, see <http://www.gnu.org/licenses/>.

[   ] ralfherzog-20080201-de74.tgz 28-Mar-2008 18:16 18.4M

PreviousNext