Click here to register.

German Speech Files

Flat
ralfherzog-20071219-de33
User: ralfherzog
Date: 12/18/2007 5:25 pm
Views: 1716
Rating: 27

Speaker Characteristics:

Gender: male;
Age range: adult;
Pronunciation dialect: standard German.

Recording Information:

Microphone make: Sennheiser PC 131;
Microphone type: noise canceling headset;
Audio card make: Andrea USB adapter;
Audio card type: USB;
Audio Recording Software: Audacity 1.2.6;
O/S: Windows XP Professional.

File Info:

File type: FLAC;
Sampling rate: 48kHz;
Sample rate format: 16bit;
Number of channels: 1;
Audio Processing: no

de33-01 Die Qualität ist nicht optimal.
de33-02 Die Datei ist ziemlich klein.
de33-03 Dieses Format hat eine andere Bezeichnung.
de33-04 Es gibt unterschiedliche Formate.
de33-05 Diese Anwendung ist allgemein bekannt.
de33-06 Zahlreiche Möglichkeiten bestehen.
de33-07 Der Vorteil liegt in der höheren Geschwindigkeit.
de33-08 Die Anbieter verwenden eine andere Lösung.
de33-09 Die Inhalte wurden gefiltert.
de33-10 Diese Klassen wurden festgelegt.
de33-11 Es darf nur sehr wenig genutzt werden.
de33-12 Die Kapazität wurde zugeordnet.
de33-13 Hierbei tritt keine Beschränkung auf.
de33-14 Das ist vollkommen normal.
de33-15 Diese Nutzung ist vollkommen normal.
de33-16 Die gesamte Kapazität wurde ausgeschöpft.
de33-17 Zahlreiche Systeme werden unterstützt.
de33-18 Dadurch muss man weniger warten.
de33-19 Der Verbrauch wurde deutlich verringert.
de33-20 Eine höhere Geschwindigkeit ist möglich.
de33-21 Eine gewisse Sicherheit wird erreicht.
de33-22 Die Parteien haben sich zusammengeschlossen.
de33-23 Die Interessen werden gemeinsam vertreten.
de33-24 Sie haben sich zu einem Verband zusammengeschlossen.
de33-25 Die Verhandlungen werden durchgeführt.
de33-26 Einer ist bereits ausgetreten.
de33-27 Der Vertrag ist jedoch noch immer wirksam.
de33-28 Damals wurden weitere Änderungen veranlasst.
de33-29 Die Seite wurde noch nicht bearbeitet.
de33-30 Die Veröffentlichung neuer Artikel ist nicht vorgesehen.
de33-31 Eine weitere Version wird vorbereitet.
de33-32 Hilfe ist dafür nicht notwendig.
de33-33 Dieser Berater ist aus der Wissenschaft.
de33-34 Die Erinnerung daran ist noch sehr stark.
de33-35 Das Pferd war sehr schnell.
de33-36 Eine bessere Ausrede gibt es nicht.
de33-37 Es war ziemlich langweilig.
de33-38 Der Einsatz kann schnell vorbereitet werden.
de33-39 Das ist mit Werkzeugen nicht möglich.
de33-40 Das nationale Recht ist nicht anwendbar.
de33-41 Hierzu gibt es verschiedene Meinungen.
de33-42 Von zwei Systemen kann nur eines zur Anwendung kommen.
de33-43 Ein Konflikt ist vollkommen unmöglich.
de33-44 Diese Theorie geht von etwas anderem aus.
de33-45 Der Vorrang soll durchgesetzt werden.
de33-46 Dabei muss auch noch etwas anderes beachtet werden.
de33-47 Das wird für rechtswidrig gehalten.
de33-48 Dieses Recht ist bereits wirksam geworden.
de33-49 Es hat absoluten Vorrang.
de33-50 Das Gesetz dazu ist veröffentlicht worden.
de33-51 Das ist im Dokument so festgelegt worden.
de33-52 Das ist schon lange nicht mehr verfügbar.
de33-53 Das ist von einer anderen Firma entwickelt worden.
de33-54 Diese Gruppe kann zusammengefasst werden.
de33-55 Es handelt sich um einen logisches Gerät.
de33-56 Ein anderes Gerät ist ausgefallen.
de33-57 Das wird auf diese Weise ergänzt.
de33-58 Das Internet kann so verwendet werden.
de33-59 Das befindet sich in der Entwicklung.
de33-60 Diese Netzwerke sind gesammelt.
de33-61 Sie verwenden ein anderes Protokoll.
de33-62 Dadurch kann das identifiziert werden.
de33-63 Das ist vollkommen eindeutig.
de33-64 Diese Bereiche wurden aufgeteilt.
de33-65 Sehr viele Einträge sind möglich.
de33-66 Das kann so gemacht werden.
de33-67 Dieser Standard ist kürzlich eingeführt worden.
de33-68 Das ist ein anderer Anbieter.
de33-69 Dieser Anbieter ist leider ausgefallen.
de33-70 Das wurde an den Empfänger weitergeleitet.
de33-71 Diese Anwendung ist durch das Urheberrecht geschützt.
de33-72 Die Allgemeinheit hat auch Zugang.
de33-73 Dafür muss eine Gebühr verlangt werden.
de33-74 Die Nutzung ist nicht kostenlos.
de33-75 Das ist zeitlich eng begrenzt.
de33-76 Später muss noch mehr Geld bezahlt werden.
de33-77 Die Bedeutung ist vollkommen unterschiedlich.
de33-78 Eine zeitliche Beschränkung gibt es nicht.
de33-79 Auf diese Tat wurde reagiert.
de33-80 Das Gericht hat das Urteil ausgesprochen.
de33-81 Hierfür gibt es eine Freiheitsstrafe.
de33-82 Das ist hierbei kaum möglich.
de33-83 Die Begrenzung wurde aufgehoben.
de33-84 Das dauert länger als einen Monat.
de33-85 Der Rahmen wurde aufgehängt.
de33-86 Das ist im Gesetz so festgelegt.
de33-87 Dieser Betrug ist bestraft worden.
de33-88 Auch dieser Gedanke spielt dabei eine Rolle.
de33-89 Die Allgemeinheit soll geschützt werden.
de33-90 Das bezeichnet man als Gefängnis.
de33-91 Die Strafe war unterschiedlich ausgestaltet.
de33-92 Die Strafe wurde zur Bewährung ausgesetzt.
de33-93 Die Persönlichkeit muss auch berücksichtigt werden.
de33-94 Unter welchen Umständen ist die Tat geschehen?
de33-95 Die Vollstreckung wurde ausgesetzt.
de33-96 Er muss jetzt nicht in das Gefängnis.
de33-97 Die Auflage ist erfüllt worden.
de33-98 Die beiden haben zusammengearbeitet.
de33-99 Die Anwendung ist leicht veränderbar.

Copyright (C) 2007  Ralf Herzog

This program is free software; you can redistribute it and/or modify it under the terms of the GNU General Public License as published by the Free Software Foundation; either version 3 of the License, or (at your option) any later version.

This program is distributed in the hope that it will be useful, but WITHOUT ANY WARRANTY; without even the implied warranty of MERCHANTABILITY or FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE. See the GNU General Public License for more details.

You should have received a copy of the GNU General Public License along with this program; if not, see <http://www.gnu.org/licenses/>.

[   ] ralfherzog-20071219-de33.tgz 28-Mar-2008 18:14 19.4M

PreviousNext