Click here to register.

German Speech Files

Flat
ralfherzog-20071208-de23
User: ralfherzog
Date: 12/8/2007 1:37 am
Views: 1109
Rating: 12

Speaker Characteristics:

Gender: male;
Age range: adult;
Pronunciation dialect: standard German.

Recording Information:

Microphone make: Sennheiser PC 131;
Microphone type: noise canceling headset;
Audio card make: Andrea USB adapter;
Audio card type: USB;
Audio Recording Software: Audacity 1.2.6;
O/S: Windows XP Professional.

File Info:

File type: FLAC;
Sampling rate: 48kHz;
Sample rate format: 16bit;
Number of channels: 1;
Audio Processing: no

de23-01 Das ist bisher noch nicht geklärt worden.
de23-02 Der Wert wird mit der Klausel gesichert.
de23-03 Das ist grundsätzlich verboten.
de23-04 Dieses Modell war sehr erfolgreich.
de23-05 Es ist auch unter einer anderen Bezeichnung bekannt.
de23-06 Heute ist das anders.
de23-07 Jeder lebte im Wohlstand.
de23-08 Das Eigentum wird durch das Gesetz definiert.
de23-09 Diese Personen sind sehr reich geworden.
de23-10 Das Programm ist kostenlos.
de23-11 Die Veröffentlichung erfolgte freiwillig.
de23-12 Sie unterstützt verschiedene Anwendungen.
de23-13 Das Passwort kann gespeichert werden.
de23-14 Diese Angabe ist freiwillig.
de23-15 Diese Befehle wurden gesendet.
de23-16 Die Dateien werden angezeigt.
de23-17 Der Zustand wird mitgeteilt.
de23-18 Beide Projekte sind miteinander verbunden.
de23-19 Der Text kann frei eingesehen werden.
de23-20 Die Mathematik ist eine Wissenschaft.
de23-21 Es geht um das Rechnen mit Zahlen.
de23-22 Welchen Gegenstand hat die Wissenschaft?
de23-23 Eine allgemein anerkannte Festlegung gibt es nicht.
de23-24 Diese Wissenschaft ist schon sehr alt.
de23-25 Sie wurde damals beeinflusst.
de23-26 Sie wurde vollständig in die Bestandteile zerlegt.
de23-27 Die Objekte sollen auf die Eigenschaften überprüft werden.
de23-28 Diese ganze Zahl ist teilbar.
de23-29 Diese räumlichen Beziehungen können erfasst werden.
de23-30 Diese Rechnung ist allgemein bekannt.
de23-31 Welchen Inhalt hat diese Fläche?
de23-32 Die Vermessung der Fläche ist erfolgt.
de23-33 Er hat eine Frage gestellt.
de23-34 Diese Frage ist dann auch beantwortet worden.
de23-35 Können wir diese Frage beantworten?
de23-36 Einige Versuche sind durchgeführt.
de23-37 Weitere Versuche sind geplant.
de23-38 Die beiden Bereiche überschneiden sich.
de23-39 Es gibt viele Gemeinsamkeiten.
de23-40 Diese Erkenntnis kann widerlegt werden.
de23-41 Der Beweis wurde gefunden.
de23-42 Der Satz ist allgemein anerkannt.
de23-43 Eine Verbindung wurde aufgebaut.
de23-44 Das soll vermieden werden.
de23-45 Der Standard wurde damals veröffentlicht.
de23-46 Eine Störung ist sehr unwahrscheinlich.
de23-47 Er beschränkt sich auf einen kleinen Raum.
de23-48 Es soll weniger Energie verbraucht werden.
de23-49 So kann Energie gespart werden.
de23-50 Die Anwendung ist kostenlos erhältlich.
de23-51 Im Internet sind Gespräche möglich.
de23-52 Das Gespräch kann sicher geführt werden.
de23-53 Das Eigentum ist festgelegt.
de23-54 Die Einnahmen sind aus gewerblicher Tätigkeit.
de23-55 Es ist durch den Vorgang verändert worden.
de23-56 Der Vorgang wurde beobachtet.
de23-57 Die Bewertung ist bisher noch nicht abgeschlossen.
de23-58 Das Geld wurde in bar eingenommen.
de23-59 Dieses Medikament ist frei erhältlich.
de23-60 Nicht jede Tat ist hierzu geeignet.
de23-61 Nur bestimmte Taten kommen in Betracht.
de23-62 Dieses Verbrechen wird schwer bestraft.
de23-63 Die Personen sind gemeinsam aufgetreten.
de23-64 Der Zugriff auf das Geld wird verhindert.
de23-65 Die Behörde möchte das Geld beschlagnahmen.
de23-66 Der Schaden liegt in der Tat an sich.
de23-67 Diese Steuern werden hinterzogen.
de23-68 Einige Konkurrenten werden benachteiligt.
de23-69 Die Benachteiligung ist sehr umfassend.
de23-70 Es wurde Anzeige erstattet.
de23-71 Der Rechtsanwalt hat einen Verdacht.
de23-72 Das Netzwerk besteht aus vielen Elementen.
de23-73 Die Daten werden ausgetauscht.
de23-74 Ein schmales Band kommt zum Einsatz.
de23-75 Es wird noch weiter unterteilt.
de23-76 Dieses Recht hat jeder Bürger.
de23-77 Eine Grenze wird außerdem definiert.
de23-78 Politische Toleranz ist möglich.
de23-79 Dadurch wird die Demokratie gestärkt.
de23-80 Dieses Recht wurde aufgegeben.
de23-81 Das Gericht stellt fest.
de23-82 Bisher sind nur wenige Verfahren bekannt.
de23-83 Es muss befristet ausgesprochen werden.
de23-84 Der Vorgang ist zeitlich beschränkt.
de23-85 Die Behörde hat das wieder zurückgenommen.
de23-86 Die Prognose ist positiv.
de23-87 Die Freiheit wird durch das Gesetz gewährleistet.
de23-88 Jeder kann Verträge abschließen.
de23-89 Diese Dinge können vollkommen frei bestimmt werden.
de23-90 Hierdurch wird der freie Wille geschützt.
de23-91 Es werden verschiedene Freiheiten unterschieden.
de23-92 Jemand möchte sich frei entscheiden können.
de23-93 Er möchte den Vertrag nicht abschließen.
de23-94 Durch das Gesetz wird das beschränkt.
de23-95 Man spricht dann auch von Zwang.
de23-96 Der Inhalt soll frei bestimmt werden können.
de23-97 Bisher nicht vorhandene Verträge wurden geschlossen.
de23-98 Die Freiheit wird durch Zwang beschränkt.
de23-99 Es ist eine bestimmte Form einzuhalten.

Copyright (C) 2007  Ralf Herzog

This program is free software; you can redistribute it and/or modify it under the terms of the GNU General Public License as published by the Free Software Foundation; either version 3 of the License, or (at your option) any later version.

This program is distributed in the hope that it will be useful, but WITHOUT ANY WARRANTY; without even the implied warranty of MERCHANTABILITY or FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE. See the GNU General Public License for more details.

You should have received a copy of the GNU General Public License along with this program; if not, see <http://www.gnu.org/licenses/>.

[   ] ralfherzog-20071208-de23.tgz 27-Mar-2008 23:14 15.6M

PreviousNext