Click here to register.

German Speech Files

Nested
ralfherzog-20071205-de21
User: ralfherzog
Date: 12/5/2007 12:43 am
Views: 1419
Rating: 17

Speaker Characteristics:

Gender: male;
Age range: adult;
Pronunciation dialect: standard German.

Recording Information:

Microphone make: Sennheiser PC 131;
Microphone type: noise canceling headset;
Audio card make: Andrea USB adapter;
Audio card type: USB;
Audio Recording Software: Audacity 1.2.6;
O/S: Windows XP Professional.

File Info:

File type: FLAC;
Sampling rate: 48kHz;
Sample rate format: 16bit;
Number of channels: 1;
Audio Processing: no

de21-01 Das Programm ist frei verfügbar.
de21-02 Der Schuldner hat seine Leistung angeboten.
de21-03 Der Gläubiger hat diese nicht zum vereinbarten Zeitpunkt angenommen.
de21-04 Ein wörtliches Angebot ist genügend.
de21-05 Der Gläubiger wird die Annahme der Leistung verweigern.
de21-06 Das Schuldverhältnis wird durch Erfüllung beendet.
de21-07 Die Einwilligung des Schuldners war nicht erforderlich.
de21-08 Die Schuldnerin musste nicht in Person leisten.
de21-09 Es handelt sich um eine rechtsvernichtende Einwendung,
de21-10 die von Amts wegen zu berücksichtigen ist.
de21-11 Die Gemeinde haftet für unerlaubte Handlungen.
de21-12 Konntest du mich gut verstehen?
de21-13 Ich habe kein einziges Wort verstanden.
de21-14 Mit der Zeit wird es einfacher werden.
de21-15 Wirst du mich vermissen?
de21-16 Wie wird es weitergehen?
de21-17 Was wirst du morgen unternehmen?
de21-18 Er befindet sich in sehr großer Gefahr.
de21-19 Bist du dir wirklich sicher?
de21-20 Ich finde das sehr einfach.
de21-21 Solche Dinge würde ich niemals sagen.
de21-22 Warum hast du das getan?
de21-23 Wir haben schon große Verluste erlitten.
de21-24 Hast du die Türe abgeschlossen?
de21-25 Ich habe die Polizei nicht angerufen.
de21-26 Kannst du mich daran erinnern?
de21-27 Das Fenster war die ganze Nacht geöffnet.
de21-28 Sie wird gleich weglaufen.
de21-29 Die beiden haben gegeneinander gekämpft.
de21-30 Sie hat gewonnen.
de21-31 Sie ist Eigentümerin des Autos.
de21-32 Ich arbeite seit vielen Jahren für diese Firma.
de21-33 Warum kannst du das nicht glauben?
de21-34 Sie hat sehr viel Geld im Lotto gewonnen.
de21-35 Sie hat sich ein neues Haus gekauft.
de21-36 Wie lange hast du darüber nachgedacht?
de21-37 Ich habe bereits viel Geld gewonnen.
de21-38 Wie viel Geld hast du schon verloren?
de21-39 Sie wird im Ausland leben können.
de21-40 Wie schnell war das?
de21-41 Es ist wirklich sehr einfach gewesen.
de21-42 Sie hat die Arbeit fertig gestellt.
de21-43 Dieser Schauspieler ist sehr bekannt.
de21-44 Wir müssen weitermachen.
de21-45 Das war im vergangenen Jahr.
de21-46 Wir haben uns gestern kennen gelernt.
de21-47 Das klingt sehr dumm.
de21-48 Dafür gibt es viele Ursachen.
de21-49 Der Vertrag wurde gekündigt.
de21-50 Die Vereinbarung wurde aufgelöst.
de21-51 Der Schuldner hatte nicht eingewilligt.
de21-52 Musste die Schuldnerin einwilligen?
de21-53 Warum ist der Anspruch untergegangen?
de21-54 Muss das von amtswegen berücksichtigt werden?
de21-55 Der Gläubiger ist für den Empfang nicht zuständig.
de21-56 Es handelt sich um eine freie Anwendung.
de21-57 Der Vertrag soll geheim gehalten werden.
de21-58 Hierdurch kann Sicherheit erzeugt werden.
de21-59 Diese Lücke war bisher noch nicht bekannt.
de21-60 Ein Angreifer kann das nicht herausfinden.
de21-61 Hierüber ist schon viel geschrieben worden.
de21-62 Das System wurde konstruiert.
de21-63 Der Angreifer kannte sich sehr gut aus.
de21-64 Der Topf steht in der Küche.
de21-65 Sie kannte das Versteck.
de21-66 Die Tür konnte problemlos geöffnet werden.
de21-67 Das System wurde verändert.
de21-68 Die Antwort wurde gefälscht.
de21-69 Auch der Eigentümer wusste das.
de21-70 Den Schlüssel konnte niemand finden.
de21-71 Das System wurde unsicherer.
de21-72 Der Einbrecher hat sehr viel Zeit verloren.
de21-73 Es hat ihn von Anfang an abgeschreckt.
de21-74 Es handelt sich um eine sehr starke Verschlüsselung.
de21-75 Das muss nicht geheim gehalten werden.
de21-76 Der Angreifer konnte die Daten entschlüsseln.
de21-77 Dieses Programm darf von jedermann verwendet werden.
de21-78 Es wurde unter einer freien Lizenz veröffentlicht.
de21-79 Die Freiheit ist sehr umfassend.
de21-80 Die freie Rede muss geschützt werden.
de21-81 Das Programm ist vor langer Zeit veröffentlicht worden.
de21-82 Es handelt sich um einen großen Fortschritt.
de21-83 Die wirtschaftlichen Nachteile sind allgemein bekannt.
de21-84 Der Baum hat viele Äste und Zweige.
de21-85 Es handelt sich um einen sehr wertvollen Rohstoff.
de21-86 Dieser Rohstoff ist vielseitig einsetzbar.
de21-87 Die Bäume sind teurer als früher geworden.
de21-88 Sie sind sehr einfach aufgebaut.
de21-89 Man unterscheidet verschiedene Typen.
de21-90 Es handelt sich um einen sehr ungenauen Begriff.
de21-91 Dieses Holz hat viele gute Eigenschaften.
de21-92 Das Holz war der schlechten Witterung ausgesetzt.
de21-93 Es werden sehr viele Rohstoffe abgebaut.
de21-94 Der Verbrauch war sehr umfassend.
de21-95 Der Computer ist jetzt schneller als früher.
de21-96 Die Anfrage wurde bearbeitet.
de21-97 Innerhalb kurzer Zeit ist geantwortet worden.
de21-98 Der Fehler wurde ausgenutzt.
de21-99 Das Paket wurde dem Opfer überreicht.

Copyright (C) 2007  Ralf Herzog

This program is free software; you can redistribute it and/or modify it under the terms of the GNU General Public License as published by the Free Software Foundation; either version 3 of the License, or (at your option) any later version.

This program is distributed in the hope that it will be useful, but WITHOUT ANY WARRANTY; without even the implied warranty of MERCHANTABILITY or FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE. See the GNU General Public License for more details.

You should have received a copy of the GNU General Public License along with this program; if not, see <http://www.gnu.org/licenses/>.

[   ] ralfherzog-20071205-de21.tgz 27-Mar-2008 23:14 14.4M

PreviousNext