Click here to register.

German Speech Files

Nested
Manu-20140325-m32
User: speechsubmission
Date: 3/28/2014 5:26 am
Views: 677
Rating: 0

User Name:Manu

Speaker Characteristics:

Gender: Männlich
Age Range: Erwachsener
Language: DE
Pronunciation dialect: Südwestdeutschland

Recording Information:

Microphone make: n/a
Microphone type: Webcam-micro
Audio card make: unknown
Audio card type: unknown
Audio Recording Software: Audacity
O/S: Gentoo Linux

File Info:

File type: wav
Sampling Rate: 48000
Sample rate format: 16
Number of channels: 1

Prompts:


deM32-01 MAGGIE GING UNTERDESSEN SCHWEIGEND UND MIT IHREM HÄRTESTEN GESICHT
deM32-02 HERUM.
deM32-03 WAS DAS MÄDEL MIT EINEMAL FÜR MUCKEN HAT? WUNDERTE SICH DER
deM32-04 OBERFÖRSTER OFT ÜBER SEINE JÜNGSTE.
deM32-05 ER SPRACH HÄUFIG VON DEM WALDLACKER ABEND, UND DAß MAGGIE AN GERTRUDS
deM32-06 ALTEM VEREHRER EINE GEWALTIGE EROBERUNG GEMACHT HABE. ES WÄRE GERADEZU
deM32-07 AUFFALLEND GEWESEN; UND ER KÖNNTE GAR NICHT BEGREIFEN, DAß JENER DANACH
deM32-08 NOCH KEINEN BESUCH GEMACHT HÄTTE.
deM32-09 WENN ER SICH NUR NICHT DEINETWEGEN SCHEUT, KIND! ÄUßERTE ER
deM32-10 GELEGENTLICH EINES MORGENS, GERTRUD MIßVERGNÜGT ANSEHEND.
deM32-11 ICH GLAUBE NICHT, PAPA, SAGTE SIE VERLEGEN.
deM32-12 BLÖDSINN WÄR'S AUCH! ... UND WENN DAS MIT DER MAGGIE WAS WÜRDE, KÖNNTE
deM32-13 DER KUROWSKI DOCH ZUFRIEDEN SEIN, UND DU GINGST WIEDER RUHIG NACH
deM32-14 LAUKISCHKEN ZURÜCK.
deM32-15 GERTRUD ERSCHRAK FURCHTBAR. SO ALSO HATTE MAGGIE DAS ANGEFANGEN? ARME,
deM32-16 GUTE MAGGIE! SIE STELLTE SICH SELBST BLOß, SIE GEFÄHRDETE IHREN
deM32-17 MÄDCHENRUF, VIELLEICHT GAR IHRE ZUKUNFT. DAS GING JA GAR NICHT, DAS GING
deM32-18 JA NICHT!
deM32-19 SIE SUCHTE MAGGIE AUF UND SCHMIEGTE SICH AN SIE. LIEBES, LIEBES KIND!
deM32-20 SAGTE SIE. MIR IST IN MEINER SELBSTSÜCHTIGEN VERBLENDUNG JA GAR NICHT
deM32-21 EINGEFALLEN, WIE SEHR ICH DIR SCHADE. UM GOTTES WILLEN ... PAPA
deM32-22 ERWARTET JA EINE BEWERBUNG SECKERSDORFS UND GLAUBT, DAß ICH ALLEIN IM
deM32-23 WEGE BIN?
deM32-24 MAGGIE MACHTE SICH LOS UND SAH SCHWEIGEND ZUM FENSTER HINAUS.
deM32-25 DER WALD LAG IM SCHNEE ... WEICHER GRAUER DUFT SCHLOß DIE FERNE AB;
deM32-26 ALLES RÜCKTE NAH, SCHMERZHAFT NAH.
deM32-27 MAGGIE, WAS IST'S? FRAGTE GERTRUD ÄNGSTLICH.
deM32-28 DUMM UND VERDREHT IST DAS ALLES! SAGTE SIE. ICH BIN IN EINER
deM32-29 MAUSEFALLE. AUS DIR IST NICHT KLUG ZU WERDEN. DU BANDELST MIT
deM32-30 SECKERSDORF AN, MAN MUß AN EINEN FURCHTBAREN ERNST BEI EUCH BEIDEN
deM32-31 GLAUBEN, -- UND DANN HAST DU DICH MIT DEN KINDERN, ALS OB DU GAR NICHT
deM32-32 DARAN DÄCHTEST, SIE AUFZUGEBEN, UND ER LÄßT NICHTS MEHR VON SICH HÖREN.
deM32-33 UND ... UND ... PAPA HAT RECHT ... MIR ENTGEHT VIELLEICHT DIE BESTE
deM32-34 CHANCE MEINES LEBENS ...
deM32-35 DA WAR'S HERAUS. ES HATTE IHR FAST DAS HERZ ABGEDRÜCKT. TAGAUS, TAGEIN
deM32-36 HATTE SIE SICH DAMIT ABGEQUÄLT UND ZULETZT GAR NICHT MEHR VERSUCHT, IHRE
deM32-37 WÜNSCHE ZU BEHERRSCHEN. SIE MALTE SICH IMMER NUR AUS, WIE ALLES ANDERS
deM32-38 SEIN WÜRDE, WENN SIE, UNGEHEMMT DURCH DIESE UNBEQUEME JUGENDERINNERUNG
deM32-39 DER BEIDEN, MIT SECKERSDORF HÄTTE VERKEHREN KÖNNEN, UND SO KAM SIE EINES
deM32-40 TAGES SCHLIEßLICH DAZU, SICH ZU SAGEN: VERSUCHE WAS DU VERMAGST!
deM32-41 GERTRUD HAT IHR TEIL. SIE HAT VERSPIELT UND MUß EBEN ZUFRIEDEN SEIN.
deM32-42 UND DANN BLEIBEN IHR JA DIE KINDER!
deM32-43 SIE MACHTE SICH AUCH DIE SCHWIERIGKEITEN KLAR, DIE SIE ZU ÜBERWINDEN
deM32-44 HABEN WÜRDE, WENN SIE WIRKLICH FÜR SICH ERNST MACHEN WOLLTE. DABEI
deM32-45 GERIET SIE IN EIN PHANTASIEREN ÜBER LIEBE UND TREUE, ÜBER
deM32-46 ZUSAMMENGEHÖRIGKEIT ZWEIER MENSCHEN, ÜBER DIE STILLE FESTIGKEIT UND DEN
deM32-47 BLICK SECKERSDORFS, WENN ER AN GERTRUD DACHTE UND AN TAUSEND DINGE, DIE
deM32-48 DAMIT ZUSAMMENHINGEN UND DIE BISHER FÜR SIE NICHT AUF DER WELT GEWESEN
deM32-49 WAREN. DAS MACHTE SIE ZORNIG UND KRANK, DAS WECKTE DEN WUNSCH IN IHR,
deM32-50 DERBE, HARTE WORTE ZU HÖREN ODER ZU SAGEN, VOR ALLEM ABER DEN, DIESE
deM32-51 GERTRUD, DIE GANZ RUHIG ZUSEHEN WOLLTE, WIE MAN IHR EIN UNERHÖRTES GLÜCK
deM32-52 AUFBAUTE, DIE SCHON UNERTRÄGLICH SIEGESGEWIß LÄCHELTE, DIESE GERTRUD,
deM32-53 DIE IHR MIT EINEM MALE SO FREMD GEWORDEN WAR, ZU KRÄNKEN, ZU VERLETZEN,
deM32-54 MITTEN INS HERZ ZU TREFFEN.
deM32-55 WAR IHR DAS NUN GELUNGEN?
deM32-56 GERTRUD STAND GANZ BLAß DA UND SAH SIE ERSCHRECKT UND MITLEIDIG AN.
deM32-57 ARME MAGGIE! SAGTE SIE. DAS IST JA EIN FURCHTBARES UNGLÜCK.
deM32-58 WAS? FRAGTE MAGGIE KURZ.
deM32-59 DAß DU ... IHN NUN AUCH LIEBST ... ACH, WARUM HABE ICH AUCH DARAN
deM32-60 NICHT GEDACHT! MEIN GOTT, MEIN GOTT ... WAS WIRD DAS NUN?
deM32-61 DA LACHTE MAGGIE KALT.
deM32-62 MIT SOLCH BLÖDSINNIGEN PHANTASTEREIEN, WIE LIEBE, VERSCHON' MICH!
deM32-63 SAGTE SIE. ICH NÄHME EBENSO GERNE KUROWSKI ODER JEDEN ANDEREN, DER MIR
deM32-64 DAS BIETET, WAS ICH BEANSPRUCHE.
deM32-65 GERTRUD NAHM IHRE HÄNDE UND WOLLTE SIE AN SICH ZIEHEN. SIE RIß SICH LOS.
deM32-66 DURCH MEINE ÜBERSPANNTE ZÄRTLICHKEIT FÜR DICH, AN DER DU SCHULD BIST,
deM32-67 DU ... MIT DEM 'WEIßBLONDEN KÖPFCHEN', LACHTE SIE HÖHNISCH, BIN ICH IN
deM32-68 DIESE GANZE SCHIEFE LAGE GERATEN. SÄHE ICH DICH NICHT JAMMERN UND
deM32-69 HINSCHWINDEN, WAHRHAFTIG, ICH WÜRDE MICH NICHT EINEN AUGENBLICK
deM32-70 BESINNEN ...

License:


Copyright 2014 Manuel Soukup

These files are free software: you can redistribute them and/or modify
them under the terms of the GNU General Public License as published by
the Free Software Foundation, either version 3 of the License, or
(at your option) any later version.

These files are distributed in the hope that they will be useful,
but WITHOUT ANY WARRANTY; without even the implied warranty of
MERCHANTABILITY or FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE. See the
GNU General Public License for more details.

You should have received a copy of the GNU General Public License
along with these files. If not, see http://www.gnu.org/licenses/.


Manu-20140325-m32.tgz

PreviousNext