Click here to register.

German Speech Files

Flat
Manu-20140323-m6
User: speechsubmission
Date: 3/26/2014 5:51 am
Views: 713
Rating: 0
User Name:Manu

Speaker Characteristics:

Gender: Männlich
Age Range: Erwachsener
Language: DE
Pronunciation dialect: Südwestdeutschland

Recording Information:

Microphone make: n/a
Microphone type: Webcam-micro
Audio card make: unknown
Audio card type: unknown
Audio Recording Software: Audacity
O/S: Gentoo Linux

File Info:

File type: wav
Sampling Rate: 48000
Sample rate format: 16
Number of channels: 1

Prompts:


deM6-01 MAGGIE SPRÜHTE VOR EMPÖRUNG ÜBER DEN WIDERSTAND DES VATERS.
deM6-02 NA, SAGTE DER DANN EINLENKEND, WIR WERDEN SEHEN. REG' DICH JETZT
deM6-03 NICHT AUF. UND NUN ... JUNGENS, HEREIN!
deM6-04 DIE KNABEN, AN DIE FRÄULEIN PERL GROßMÜTTERLICHE ANSPRÜCHE MACHTE, LAGEN
deM6-05 IN DEN EHEMALIGEN KINDERBETTCHEN VON MUTTER UND TANTE UND KONNTEN VOR
deM6-06 JUBEL UND AUFREGUNG NICHT EINSCHLAFEN.
deM6-07 GERTRUD UND MAGGIE, DIE NACH GEQUÄLTEM, UNPERSÖNLICHEM GESPRÄCHE SICH
deM6-08 NUN ENDLICH ZUR RUHE BEGEBEN WOLLTEN, KAMEN NOCH EINMAL ZU IHNEN.
deM6-09 DIE MUTTER KÜßTE SIE LEIDENSCHAFTLICH UND FING BITTERLICH AN ZU WEINEN.
deM6-10 MAGGIE ZOG SIE FORT.
deM6-11 NICHT DOCH, TRUDE, ALTE! AUF KINDERGESICHTER SOLLEN KEINE TRÄNEN
deM6-12 FALLEN. KOMM, WIR SIND JA JETZT FÜR UNS, DA KANNST DU DICH HÜBSCH
deM6-13 AUSKLAGEN.
deM6-14 SIE TRATEN IN DIE GERÄUMIGE BALKONSTUBE, DIE SIE SCHON VOR JAHREN
deM6-15 GEMEINSAM BEWOHNT HATTEN. GERTRUDS ALTES BETT WAR IN DERSELBEN ECKE, IN
deM6-16 DER ES FRÜHER GESTANDEN HATTE, FÜR SIE HERGERICHTET.
deM6-17 ETWAS ERSTAUNT SAH DIE JUNGE FRAU SICH UM UND HÖRTE AUF ZU WEINEN.
deM6-18 DU, WAS HAST DU MIT UNSERER HÜBSCHEN STUBE GEMACHT? FRAGTE SIE.
deM6-19 DEN PLUNDER HINAUSGEWORFEN, SAGTE MAGGIE VERGNÜGT. DIE KATTUNGARDINEN
deM6-20 UND MULLVORHÄNGE, DIE MAKARTSTRÄUßE, NA ALLES. NUR DIE PUFFS HIER, DEIN
deM6-21 GLÄNZENDER EINFALL, DIE HÖCHST EIGENHÄNDIG GEPOLSTERTEN BIERFÄßCHEN, DIE
deM6-22 SIND NOCH DA, FOLGEN ABER AUCH, SOBALD ICH WAS BESSERES HABE. DAFÜR IST
deM6-23 DIESER FAMOSE ALTE SCHRANK ZUGEKOMMEN, DA DER STUHL, ECHT EMPIRE, UND AN
deM6-24 DEINEM BETTE DER GOBELIN. HÜBSCH, WAS?
deM6-25 NEIN, SAGTE GERTRUD ENERGISCH. FRÜHER WAR'S EIN HÜBSCHES, LUFTIGES
deM6-26 NESTCHEN MIT ALL DEM UNSCHULDIGEN MÄDCHENAUSPUTZ; JETZT KOMMT ES MIR WIE
deM6-27 EINE LEERE TRÖDELBUDE VOR. WO IST DER TOILETTENTISCH?
deM6-28 ALLES WEG. ALS ICH -- WANN WAR'S DOCH? -- FEBRUAR ODER MÄRZ ZULETZT BEI
deM6-29 EUCH WAR UND DEINE NEUE, WUNDERVOLLE SCHLAFZIMMEREINRICHTUNG SAH -- SIE
deM6-30 IST EINFACH HERRLICH, WIE ÜBERHAUPT ALLES IN LAUKISCHKEN, ICH WEIß GAR
deM6-31 NICHT, WIE DU ES HIER AUSHALTEN WIRST -- JA, ALSO, WIE ICH DA NACH HAUSE
deM6-32 KAM UND HIER DEN FIRLEFANZ VORFAND, HAB' ICH VOR WUT GEWEINT, UND ALLES
deM6-33 BILLIGE UND UNECHTE ABGERISSEN.
deM6-34 GERTRUD SAH SIE AUS GROßEN AUGEN AN.
deM6-35 NEIDISCH, MAGGIE? FRAGTE SIE. LIEBER GOTT!
deM6-36 NEIDISCH AUF DICH, TRUDE? NEIN. ABER, DAß MAN SO WAS HABEN KANN, UND
deM6-37 DAß ICH ES NICHT HABE, DAS ÄRGERT MICH. UND BIS ICH SO WEIT BIN, WILL
deM6-38 ICH LIEBER KAHL UND EINFACH HAUSEN.
deM6-39 GERTRUD SCHÜTTELTE DEN KOPF.
deM6-40 DU, SAGTE MAGGIE LEBHAFT, UNTERSCHÄTZE DAS NICHT, WAS DU SO LEICHT
deM6-41 AUFGEBEN WILLST. ES HÄNGT MEHR DARAN, ALS MAN GLAUBT. SIEH MAL, ICH
deM6-42 WETTE, DU VERMISSEST SCHON DEINE JUNGFER, KANNST DIR DIE TAILLE NICHT
deM6-43 AUFMACHEN, DIE STIEFEL NICHT AUSZIEHEN UND WEIß GOTT, WAS NOCH ALLES.
deM6-44 ICH WERDE DAS ALLES GANZ LEICHT WIEDER LERNEN, SAGTE GERTRUD BITTEND.
deM6-45 UND HEUTE HILFST DU MIR JA DOCH EIN BIßCHEN, NICHT WAHR?

License:


Copyright 2014 Manuel Soukup

These files are free software: you can redistribute them and/or modify
them under the terms of the GNU General Public License as published by
the Free Software Foundation, either version 3 of the License, or
(at your option) any later version.

These files are distributed in the hope that they will be useful,
but WITHOUT ANY WARRANTY; without even the implied warranty of
MERCHANTABILITY or FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE. See the
GNU General Public License for more details.

You should have received a copy of the GNU General Public License
along with these files. If not, see http://www.gnu.org/licenses/.


Manu-20140323-m6.tgz
PreviousNext