Click here to register.

German Speech Files

Flat
Manu-20130329-m43
User: speechsubmission
Date: 4/26/2014 6:44 am
Views: 726
Rating: 0
User Name:Manu

Speaker Characteristics:

Gender: Männlich
Age Range: Erwachsener
Language: DE
Pronunciation dialect: Südwestdeutschland

Recording Information:

Microphone make: n/a
Microphone type: Webcam-micro
Audio card make: unknown
Audio card type: unknown
Audio Recording Software: Audacity
O/S: Gentoo Linux

File Info:

File type: wav
Sampling Rate: 48000
Sample rate format: 16
Number of channels: 1

Prompts:


deM43-01 ES IST KEIN LIEBESBRIEF, PAPA, SAGTE GERTRUD HEISER. DU ERLAUBST
deM43-02 WOHL, DAß ICH MICH ENTFERNE. ICH WERDE ... ÜBERHAUPT BALD FORTGEHN ...
deM43-03 SIE TAUMELTE HINAUS.
deM43-04 DER OBERFÖRSTER LIEF ERREGT IM ZIMMER UMHER. WENN BLOß DER KUROWSKI
deM43-05 WIEDER DA WÄRE.
deM43-06 MAGGIE WAR TIEF ERREGT. SO GANZ LEICHT SCHIEN ES DOCH NICHT, ZU EINEM
deM43-07 ZIEL ZU GELANGEN, DEM SICH HINDERNISSE SOLCHER ART ENTGEGENSTELLTEN.
deM43-08 SIE LIEF IN IHR ZIMMER HINAUF UND WEINTE. ÜBER GERTRUD, ÜBER SICH, ÜBER
deM43-09 DAS GANZE LEBEN.
deM43-10 ZUM ERSTEN MALE SEIT DER VOKELLER GESELLSCHAFT VERMIßTE SIE GERTRUD. SIE
deM43-11 HÄTTE ZU IHR HINEINSTÜRZEN MÖGEN UND SICH AUSSCHREIEN. VIELLEICHT AUCH
deM43-12 LACHEN ÜBER DIE GANZE VERFAHRENE GESCHICHTE UND EINFACH SAGEN: TRUDE,
deM43-13 SEI GUT ... DU SOLLST IHN WIEDER HABEN.
deM43-14 UND DOCH, NEIN -- DAS WÜRDE SIE NICHT. WAS FIEL IHR DENN ÜBERHAUPT EIN?
deM43-15 WOLLTE SIE NUN AUCH ANFANGEN SENTIMENTAL ZU WERDEN?
deM43-16 GUTE UND BÖSE GEDANKEN ÜBERSTÜRZTEN SICH IN IHR UND VERSETZTEN SIE IN
deM43-17 EINEN ZUSTAND FIEBERNDER UNRUHE. EINMAL WAR ES, ALS OB DIE GANZE
deM43-18 BERECHNUNG, AUF DIE SIE IHR KÜNFTIGES LEBEN GRÜNDEN WOLLTE, EINE FALSCHE
deM43-19 SEI, ALS OB SIE VERLIEREN WÜRDE, AUCH WENN SIE'S ERREICHTE, FRAU VON
deM43-20 SECKERSDORF ZU WERDEN. UND EINE FREMDARTIGE ANGST PACKTE SIE. ABER DANN
deM43-21 VERSPOTTETE SIE SICH SELBST UND VERHÄRTETE SICH IN IHREN GRÜBELEIEN ÜBER
deM43-22 ENERGIE UND DIE BERECHTIGUNG, OHNE MORALISCHE ODER SONSTIGE BEDENKEN IHR
deM43-23 SCHICKSAL SELBST ZU SCHMIEDEN. ZULETZT, WENN SIE SICH DIE GANZE
deM43-24 SITUATION ÜBERLEGTE, WAR DIESE UNGESCHICKLICHKEIT GERTRUDS EIN RECHTER
deM43-25 SEGEN FÜR SIE. GERTRUD HATTE EINMAL GESCHRIEBEN, SIE WÜRDE ES VIELLEICHT
deM43-26 AUCH WIEDER TUN, SIE WAR ALSO NICHT EIN WEHRLOSES OPFER. SIE FÜHRTE IHRE
deM43-27 SACHE UND KÄMPFTE, WIE SIE, MAGGIE, SELBST. UND DER SCHWESTER POSITION
deM43-28 WAR DIE GÜNSTIGERE. ES HIEß ALSO SICH ZUSAMMENNEHMEN, ANSTATT ZU
deM43-29 TRÄUMEN. UND NUN, EINMAL IN DER WIRKLICHKEIT, DACHTE SIE AN IHREN
deM43-30 NATÜRLICHEN BUNDESGENOSSEN, IHREN SCHWAGER.
deM43-31 OHNE DEN INHALT SEINER LETZTEN BRIEFE AN GERTRUD ZU KENNEN, WAR SIE DOCH
deM43-32 ÜBERZEUGT, DAß ER SICH SCHON AUS ÄUßERLICHEN GRÜNDEN ZU EINER SCHEIDUNG
deM43-33 NICHT ENTSCHLIEßEN WÜRDE. SIE SELBST ERWOG DIESE AUCH NOCH EINMAL UND
deM43-34 REDETE SICH DIE ANSICHT EIN, DAß ES ZWECKMÄßIGER UND VERNÜNFTIGER WÄRE,
deM43-35 WENN DIE EHE NICHT GETRENNT WÜRDE. SIE HATTE SICH NUR DURCH GERTRUDS
deM43-36 KLÄGLICHE FLUCHT UND HEIMKEHR ZU EINER FALSCHEN AUFFASSUNG VERLEITEN
deM43-37 LASSEN ... MAN HÄTTE GERTRUD ERNSTHAFT ZUREDEN SOLLEN, ENERGISCHER GEGEN
deM43-38 IHREN TYRANNEN AUFZUTRETEN, NÖTIGENFALLS IHR DABEI HELFEN MÜSSEN,
deM43-39 ANSTATT --
deM43-40 MITTEN IN DIESEM GEDANKENGANG SPRANG SIE ÄRGERLICH AUS DEM WINKEL AUF,
deM43-41 IN DEM SIE SICH ZUSAMMENGEKAUERT HATTE.
deM43-42 WOZU IN ALLER WELT SPIELTE SIE SICH SELBST DIESE KOMÖDIE VOR? ETWAS TUN
deM43-43 MUßTE SIE. SCHREIBEN WOLLTE SIE AN KUROWSKI. ER SOLLTE NACH HAUSE
deM43-44 KOMMEN. GERTRUD WÄRE IM BEGRIFF IHNEN FORTZULAUFEN, UND DANN WÄRE DER
deM43-45 SKANDAL FERTIG.
deM43-46 HEIß VON ALLEM DENKEN SETZTE SIE SICH AN DEN SCHREIBTISCH, ALS MAN SIE
deM43-47 ABRIEF. NACHBARBESUCH WAR GEKOMMEN, DIE AUKLAPPER NORMANNS, EIN LUSTIGES
deM43-48 ALTES EHEPAAR, DEM MAN BESONDERS NAHESTAND. MAGGIE ATMETE ERLEICHTERT
deM43-49 AUF. DER BRIEF, DER UNANGENEHM UND SCHWER ABZUFASSEN WAR, MUßTE ALSO
deM43-50 NOCH AUFGESCHOBEN WERDEN.
deM43-51 SIE WUSCH SICH RASCH UND LIEF HINUNTER, DIE GÄSTE ZU BEGRÜßEN.
deM43-52 WIE MENSCHEN AUS EINER ANDERN WELT ERSCHIENEN SIE IHR HEUTE. UND DOCH
deM43-53 SAßEN SIE BEHAGLICH UND HERZLICH WIE SONST IN DEN GEWOHNTEN ECKEN,
deM43-54 TRANKEN GROG WIE SONST UM DIESE ZEIT, SCHWATZTEN GEMÜTLICH UND NECKTEN
deM43-55 MAGGIE WIE SONST.
deM43-56 DER ALTE HERR, DICK GEWORDEN, MIT EIN PAAR SORGFÄLTIG HINAUFGEKÄMMTEN,
deM43-57 SCHWARZEN HAARSTRÄHNEN, EIN FREUNDLICH IRONISCHES LÄCHELN UM DEN BREITEN
deM43-58 MUND, WAR EHEMALS DER SCHWERENÖTER DES KREISES GEWESEN. SEINE FRAU, LIEB
deM43-59 UND SANFT, HATTE VIEL LEIDEN UND SICH VIEL GRÄMEN MÜSSEN. HEUTE NANNTEN
deM43-60 SIE SICH PAPA UND MAMA, SAHEN BEIDE FRIEDLICH UND FERTIG AUS, UND
deM43-61 HATTEN GEGENSEITIGE KLEINE AUFMERKSAMKEITEN FÜR EINANDER, UM SICH DAS
deM43-62 LEBEN LEICHT ZU MACHEN.

License:


Copyright 2014 Manuel Soukup

These files are free software: you can redistribute them and/or modify
them under the terms of the GNU General Public License as published by
the Free Software Foundation, either version 3 of the License, or
(at your option) any later version.

These files are distributed in the hope that they will be useful,
but WITHOUT ANY WARRANTY; without even the implied warranty of
MERCHANTABILITY or FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE. See the
GNU General Public License for more details.

You should have received a copy of the GNU General Public License
along with these files. If not, see http://www.gnu.org/licenses/.


Manu-20130329-m43.tgz
PreviousNext